Gentherapie in der Behandlung seltener, rezessiver, retinaler Erkankungen

... die ophthalmologische Therapieoptionen auf ein neues Level zu bringen. Bisher wurde in der Augenheilkunde kein Gentherapeutikum zugelassen. Nach Meinung von Prof. Dr. med. Dr. phil. D. Fischer könnte sich dies für Patienten mit Leber'schen kongenitalen Amaurose (LCA) im Jahr 2018 ändern.

weiterlesen

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung