Schweizerische Bibliothek

Schweizerische Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte, Zürich 

Surfen mit Ohren und Fingern 

Die Schweizerische Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte (SBS) in Zürich vermittelt blinden und sehbehinderten Menschen seit bald 100 Jahren schriftliche Informationen aller Art: vom Buch über die Zeitschrift bis hin zur Partitur und Bedienungsanleitung. Ab sofort ist das gesamte Angebot an Büchern, Zeitschriften, Musiknoten und Spielen in Blindenschrift, auf Grossdruck oder in gesprochener Form auf Kassetten auch über das Internet (http://www.sbs-online.ch) abrufbar. Grossen Wert wurde dabei auf einen für entsprechend eingerichtete Blinde und Sehbehinderte möglichst ungehinderten Zugang zum World Wide Web via Sprachausgabe und Braille-Display gelegt.

 

Schweizerische Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte (SBS)
Grubenstrasse 12, 8045 Zürich
Fon 043 333 3232, Fax 043 333 3233
infosbs-onlinech
Internet: www.sbs-online.ch
Spendenkonti: Postcheckkonto 80-1514-1
Bankverbindung Credit Suisse Zürich, Konto-Nr. 793643-91 (Clearing-Nr. 4837)

 

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 8 bis 12.15 Uhr, 13.15-17 Uhr