Wichtigste Op-Schritte

  • oben : Linsenkern-Ultraschallabsaugung (Phakoemulsifikation)
  • unten von links nach rechts :
    • Eröffnung der Linsenhülle (Kapsulorhexis)
    • Linsenkern-ultraschallabsaugung (Phakoemulsifikation)
    • Einsetzen der Kunstlinse

Die Öffnung des Augapfels erfolgt durch einen minimalen kleinen Schnitt, seitlich an der Grenze zur Hornhaut Die hauchdünne Linsenkapsel wird kreisförmig eröffnet, und die trübe Masse entfernt. Zurück bleibt eine glasklare, leere Linsenkapsel.

Die hauchdünne Linsenkapsel wird kreisförmig eröffnet, und die trübe Masse entfernt. Zurück bleibt eine glasklare, leere Linsenkapsel.

Kunstlinse mit feinen Befestigungsbügeln

In die leere Linsenkapsel wird eine kleine Plastiklinse eingespannt.