Sie befinden sich hier:>Infos für Ärzte>ARCHIV - Kurzfassungen und Berichte>Erkrankungen der Hornhaut

Erkrankungen der Hornhaut

Ophthalmology

Februar 2004

  Operative Behandlung phakoemulsifikationsbedingter Hornhautverbrennungen


August 2003

  Transplantation einer Amnionmembran und autologe Konjunktiva-Limbus-Transplantation bei vollständiger Limbusstammzellinsuffizienz

Juni 2003

  Tektonische lamelläre Keratoplastik zur Behandlung einer schweren Sklera-Einschmelzung nach Pterygium-Operation

April 2003

Transplantation einer Amnionmembran und autologe Konjunktiva-Limbus-Transplantation bei vollständiger Limbusstammzellinsuffizienz

März 2003

Die Rolle der Amnionmembran-Transplantation in der Wiederherstellung der Bindehaut bei vernarbtem okulären Pemphigoid

Amnionmembran-Transplantation bei partiellem und vollständigem Limbusstammzellendefizit nach Verätzung

Januar 2003

Amnionmembran-Transplantation zur Bindehautfornix-Rekonstruktion

November 2002

Idiopathisches Limbus-Stammzellen-Defizit

Einseitige autologe Limbus-Transplantation in Kombination mit tiefer lamellärer Keratoplastik bei schweren Verätzungen oder Verbrennungen im Endstadium

Juli 2002

Langzeitergebnisse nach Limbus corneae-Allotransplantation in der Behandlung schwerer Schädigungen der Augenoberfläche

Transplantation menschlicher, auf einer Amnionmembran kultivierter Limbusepithelzellen in der Behandlung schwerer Schädigungen der Augenoberfläche

Juni 2002

Langzeitergebnisse nach Limbus corneae-Transplantation mit und ohne penetrierende Keratoplastie in der Behandlung eines vollständigen Limbusstammzellendefizits

Mai 2002

Limbus-Stammzellentransplantation bei chronisch-entzündlichen Augenerkrankungen

April 2002

Phototherapeutische Keratektomie versus Diamond Burr-Politur der Bowman´schen Membran in der Behandlung rezidivierender Hornhauterosionen in Verbindung mit anteriorer Basalmembrandystrophie

März 2002

Histologische Hornhautbefunde mehrere Monate nach Transplantation einer Amnionmembran in das Stroma

 

Infos für Ärzte