Sie befinden sich hier:>Augenoperation mit LASIK>Wahl des Operateurs

Wahl des Operateurs

Wie entscheidet man sich für den richtigen Operateur zur Durchführung des refraktiven Eingriffs?

Wenn man sich für eine operative Korrektur eines Sehfehlers entscheidet, ist eine der wichtigsten Überlegungen die Wahl des Arztes. Dabei sollten folgende Kriterien bachtet werden:

Wieviele Eingriffe dieser Art hat der Arzt bereits durchgeführt und über wieviel operative Erfahrung verfügt er?

Hat sich der Arzt auf das Gebiet der operativen Ophthalmologie spezialisiert und wieviele Augenoperationen führt er pro Jahr durch? Es sollten 250 Operationen pro Jahr sein und weitere ca. 1000 intraokulare Operationen, also Katarakte und andere refraktive Operationen.

Wurden Sie von dem Arzt umfassend aufgeklärt und wurden all Ihre Fragen zur refraktiven Chirurgie beantwortet?

Qualitätsanalyseergebnisse sollten einsehbar sein, so dass sich der Patient über den Qualitätsstandard ausreichend informieren kann.

 

Augenoperation mit LASIK